vasquez.berlin.office.agenda

(letzte ─nderung: Donnerstag, 22 September 2005)

Ablauf

 

Ein erfahrener Trainer fŘhrt beim Kunden Vor-Ort eine Schulung mit Workshop nach fester Terminabsprache durch. Die Schulung dauert ca. 6 Stunden/Tag und ist max. fŘr 10 Teilnehmer ausgelegt. Durch einen Vortrag, Diskussion, ▄bungen, Einzel- und Gruppenarbeit werden wir Sie innerhalb 10 Tagen MICROSOFT OFFICE Module selbst gesteuert erlernen. Die Zielgruppe die wir mit diesem Angebot ansprechen wollen sind Mitarbeiter zur Aus- und Weiterbildung und Personalentwicklung, Anwenderbetreuer und Trainer, welche Grundkenntnisse im Umgang mit der Windows-Benutzeroberflńche besitzen sollten.

 

 

Seminarziele

 

Nach diesem Training sind Sie mit den Techniken MICROSOFT Office vertraut, die Ihnen helfen, sich wesentliche Informationen Řber das System zu verschaffen und nachhaltig anzueignen. Sie wenden die Erkenntnisse der Lernprozesse im multimedialen BŘro an und tauschen Ihr Wissen mit anderen Personen aus. Das Seminar erm÷glicht die Diskussion der gewonnenen Erfahrungen und die Verbesserung bestehender Konzepte. Der Referent vermittelt im ersten Teil des Seminars erfolgreiche Lernstrategien, wirkt im zweiten Teil als Moderator, um die Lernerfahrungen zu vermitteln und zu diskutieren. Das Seminar erleichtert Ihnen die Umsetzung dieser Methoden im eigenen Unternehmen.
 

Agenda

Informationen beschaffen und Wissen kommunizieren
 

­     Informationskultur
­     Internet
­     Literatur
­     e-Learning

 

 

Lernstrategien
 

­     Umgang und Aufbereitung von Informationen
­     Visualisierung von Informationen
­     Wiederholungsstrategien
­     Planung von Lernschritten
­     ▄berwachung des Lernerfolgs
­     Steuerung der Lernschritte
­     Aufbau von Wissensnetzen
­     Kognitives Arbeiten
­     Lernen in virtuellen Gruppen
­     Einzellernen

Ressourcenbezogene Lernstrategien:

­     Selbstmotivierung
­     Systematisches Zeitmanagement
­     Konzentrationstechniken
­     EntspannungsŘbungen
­     Gestaltung der Lernumgebung und des Arbeitsplatzes

On-/Offline-Lernmodule anwenden

 

­     Anwendung der Lernstrategien
­     Nutzen eines Online-Lernsystems
­     Chats mit Seminarteilnehmern
­     Diskussionsforen
­     e-Mail-Signaturen erfolgreich gestalten

Office-Lernmodule

­      Erarbeiten von neuen Arbeitstechniken aus Microsoft Office

Word

­      EinzŘge
­      Rechnen in Tabellen
­    Serienbriefe
­      Inhaltsverzeichnisse
­      Grafische Gestaltungsm÷glichkeiten

Excel

­      Automatisches AusfŘllen
­      Formeln und komplexe Berechnungen
­      Listen analysieren
­      VerknŘpfungen
­      Pivot-Tabellen-Analyse

PowerPoint

­      Animationen und FolienŘbergńnge
­      Organigramme
­      Pers÷nliche Entwurfsvorlagen
­      Inhaltsfolien
­      Internet-Prńsentationen

Outlook

­      Teamarbeit
­      Effiziente Kontaktverwaltung
­      Besprechungsanfragen
­      Verteilerlisten
­      Besondere Zustelloptionen

Prńsentation und Austausch von Arbeitstechniken

­     Wissen prńsentieren und kommunizieren in Prńsenz- und Onlineveranstaltungen
­     Erfolgsfaktoren des e-Learning-Prozesses
­     Evaluationsgrundlagen