vasquez.anmeldungen.tagesschulungen

(letzte Änderung: Montag, 31 Januar 2005)

 

 

 

 Liquid Edition 6 Tagesschulungen

 

(max. 8 Teilnehmer)

 

 

Bitte beachten Sie auch unser Angebot für Gruppenschulungen

 

 
 

Angebotsübersicht:

 
   
     

 

Liquid 6 für Einsteiger

Kurzbeschreibung:

Einsteiger und Videoamateure, die noch keine oder nur geringe Grundkenntnisse im Videoschnitt mit Liquid Edition 6 haben. Der Kurs ist ein Schnelleinstieg in die Schnittbearbeitung mit dem Nonlinear-Editing-System Pinnacle Liquid Edition 6.

Die Teilnehmer/-innen werden in die Lage versetzt, Material zu importieren, Beiträge selbständig zu erstellen und diese einer nachfolgenden Verwertung zuzuführen. Weitergehende Möglichkeiten (z.B. Effektbearbeitung, Farbkorrektur usw.) werden anhand von kurzen Beispielen demonstriert.

Der Kurs ist auch geeignet für Umsteiger von anderen Videoschnittprogrammen, die sich einen Überblick über die Funktionen und die Bedienbarkeit in Liquid Edition 6 verschaffen möchten.

Inhalte:

Grundlagen, Übersicht und Aufbau von Liquid 6

Projekte erstellen & Anmelden

Das Projektfenster

Der Sequenz Editor

Der Trim Editor

Der Clip Viewer – Szenenerkennung - Farbkorrektur

Input und das Logging Tool - Videomaterial einlesen - Szenenerkennung

Storyboarding – Arrangieren von Clips vor dem Feinschnitt

Schnittechniken - Filmstyle und Overwrite Style

Die Timeline – Bearbeitungsmöglichkeiten auf der Timelinme

Der Audiomischer – grundsätzliche Bearbeitungmöglichkeiten

Blenden und Wipes 

Titel erstellen

Ausgabemöglichkeiten auf  Band / DVD / SVCD / VCD / Datei etc.

Vorkenntnisse:

Grundsätzliche Vorkenntnisse in der Bedienung des PCs, des Video- und Audioschnittes werden vorausgesetzt.

Dauer:                                                                                                                                               

Maximal 5 Stunden (von 10:00 - 15:00 Uhr)

Kosten pro Teilnehmer:          95,- €

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit seinen eigenen Rechner mitzubringen, um eine gewohnte Arbeitsatmosphäre zu erschaffen. Wir stellen sonst mindestens einen Schnittplatz pro 2 Besucher zur Verfügung.

 

 

Liquid 6 für Fortgeschrittene

Kurzbeschreibung:

Für Teilnehmer/-innen, die bereits über Erfahrungen mit den Basisanwendungen von Pinnacle Liquid Edition 6 verfügen und nun die Zusatzfunktionen effektiv nutzen möchten, um Ihre Produktivität zu erhöhen. In dem Kurs wird insbesondere auf die neuen Funktionen in Liquid 6 eingegangen.

Die Teilnehmer/-innen werden in die Lage versetzt, komplexe Edit-Projekte effektiv zu managen und kreativ zu gestalten

Inhalte:

Die neuen Video Formate - von SD bis hin zu HD mit SmartEDIT - DVD Import

Multicam-Unterstützung

Compositing und Multilayering - Bezier-Keyframe-Compositing; Picture in Picture

CPU - GPU Effekte - Plugins - Hollywood FX

Eigene Effekte erstellen und archivieren

Timewarp Editor

Speed Control

Farbkorrekturen – primäre, sekundäre und selektive Farbkorrektur

Matte - und Sub-Tracks erstellen

Lauftext und Abspann – Effekte auf CG Titel

X Send Funktion - Austausch von Material mit anderen Programmen

Audio Mixer – die neuen Funktionen in Liquid 6

Vorkenntnisse:

Weitergehende Vorkenntnisse in der Bedienung des PCs, des Video- und Audioschnittes in Liquid 6 werden vorausgesetzt.

Dauer:                                

Maximal 5 Stunden (von 10:00 - 15:00 Uhr)

Kosten pro Teilnehmer:          95,- € 

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit seinen eigenen Rechner mitzubringen, um eine gewohnte Arbeitsatmosphäre zu erschaffen. Wir stellen sonst mindestens einen Schnittplatz pro 2 Besucher zur Verfügung.

 

 

Tonbearbeitung in Liquid 6

Kurzbeschreibung:

Anwender/-innen von Liquid Edition, die Ihre Kenntnisse speziell in der Audiobearbeitung verbessern und optimieren möchten.

In diesem Workshops werden alle wichtigen Aspekte der Audiobearbeitung und Gestaltung in Liquid Edition 6 besprochen und anhand von praktischen Übungen aufgezeigt.

Inhalte:

Grundeinstellungen der Soundkarte – Latenz – Sample length                                                              

ASIO Treiber – Einstellungsmöglichkeiten
Der Audiomischer
im Detail                                                                                                     
Automation schreiben und korrigieren
Equalizer und Audiofilter in Liquid 6    

VST Audio Plugins und Effekte in Liquid 6 - Import von weiteren nützlichen Plugins                             

Verwendung von Gruppen und Bussen im Audiomischer                                                                                             

Surround Sound – Mixing Strategien
Voice Over - Aufnehmen in die Zeitleiste   
Synchronisieren von Bild und Ton auf der Timeline – Tipps und Tricks                       

Audio Timestretch                                                                                           

Tonbearbeitung im Multikamera Schnitt                                 

Audioblende in der Timeline
Einspielen von externen Audioquellen mit Liquid 6 Pro und ohne Liquid 6 Pro                       

Midi – den internen Mischer über Midi kontrollieren                                    

Optimieren und Bearbeiten des Tones innerhalb und außerhalb von Liquid 6

Liquid 6 im Workflow mit Steinbergs Wavelab und Nuendo            

OMF Export und Bearbeitung in externen Programmen                                      

X-Send Funktion in Liquid 6

Vorkenntnisse:


Weitergehende
Vorkenntnisse in der Bedienung des PCs, des Video- und Audioschnittes in Liquid 6 werden vorausgesetzt.

Dauer:                                                                                                                                      

Maximal 5 Stunden (von 10:00 - 15:00 Uhr)

Kosten pro Teilnehmer:          95,- € 

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit seinen eigenen Rechner mitzubringen, um eine gewohnte Arbeitsatmosphäre zu erschaffen. Wir stellen sonst mindestens einen Schnittplatz pro 2 Besucher zur Verfügung.

 

 

DVD Authoring in Liquid 6

Kurzbeschreibung:

In diesem Workshop gestalten Sie mit uns eine komplette DVD in Pinnacle Liquid Edition 6.

Neben der Verwendung des einfachen DVD Wizards, lernen die Teilnehmer /-innen auch fortgeschrittene DVD-Authoring Techniken. Das manuelle Erstellen von eigenen Menüs; das Erstellen von Motion Menüs mit Hintergrundsmusik. Sowie das grundsätzliche Bearbeiten bzw. das Anwenden von Effekten auf DVD Menüs in der Timeline.
 

Inhalte:

Grundlagen der DVD Erstellung in Liquid Edition 6
Der DVD Wizard – Autolink Funktion
Der DVD Editor und seine Funktionen
Vorlagenmenüs verwenden
Eigene Menüs gestalten - Eigene Schaltflächen gestalten - Kapitelmarken setzen

Transparente Menüs

Effekte auf DVD Menüs anwenden
Motion Menüs - bewegte Hintergründe und bewegte Schaltflächen
Hintergrundsmusik zu Menüs setzen
Einstellen der Navigation für die DVD Spieler Bedienung
Mehrseitige DVD Menüs

Export – Eintellungen im DVD Export

Vorkenntnisse:

Weitergehende Vorkenntnisse in der Bedienung des PCs, des Video- und Audioschnittes in Liquid 6 werden vorausgesetzt.

Dauer:                                                                                                                                               

Maximal 5 Stunden (von 10:00 - 15:00 Uhr)

Kosten pro Teilnehmer:          95,- €

Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit seinen eigenen Rechner mitzubringen, um eine gewohnte Arbeitsatmosphäre zu erschaffen. Wir stellen sonst mindestens einen Schnittplatz pro 2 Besucher zur Verfügung.

 

Ihre Anmeldedaten:

*Name:  

*Vorname:  

  *Strasse

 
  *Ort

 
Firma:  

Kunden-Nr.:  

*E-mail:  

Telefon:  

Fax:  

  *Ich möchte mich zu folgendem Kurs anmelden:   [FrontPage-Komponente "Ergebnisse speichern "]

 

Einsteiger

Fortgeschrittene

Audio

DVD Authoring

 
Ich bringe meinen eigenen PC mit: 

JaNein

 

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden!



vasquez.systemlösungen
knaackstr. 90
10435 berlin

Die Anmeldung erfolgt verbindlich mit dem Absenden dieses Formulars. Stornierungen bis 10 Tage vor Schulungsbeginn schriftlich anzeigen. Kurzfristigere Absagen müssen zu 50% berechnet werden. Die Bezahlung für Neukunden erfolgt vor Ort in bar oder per EC-Karte.