Fenster schliessen

PHASE ONE ESD Capture One Pro Win/Mac 5 User
ESD Capture One Pro Win/Mac 5 User
Abbildung kann vom Lieferumfang des Produktes abweichen
 
 
Artikelnummer: 126515.  
Herstellerartikelnr: 50500254.  
Datenblatt:  
Preis: 692,00€ inkl. MwSt.  
Produktgruppe: FOTO & GRAFIK \ SOFTWARE \ POST PRODUCTION  
HTML-Link: http://www.vasquez.de/webshophtml/html/126515.html
     
Produktbeschreibung:

=> Bis Ende Februar 2009 wird vorerst nur die engl. Version Capture One 4 Pro zur Verfügung stehen. Nach Release der deutschen Version kann diese kostenlos downgeloadet und mit derselben Serniennummer installiert werden
-Geöffnete Software-Pakete sind vom Umtausch ausgeschlossen-

Die Digitale Dunkelkammer für den Computer

Mit der Software Capture One 4 PRO von Phase One kann der Fotograf auf einfache und schnelle Weise am Windows oder MAC Computer Änderungen an einem Bild vornehmen. Beispielsweise kann der Weißabgleich oder die Belichtung einer Aufnahme nachträglich verändert werden. Voraussetzung ist, dass der Fotograf das Bild im Roh-Format (zum Beispiel als RAW-Datei) aufgenommen hat. Bilder im JPEG-Format lassen sich zwar mit Capture One 4 PRO anzeigen, allerdings nicht bearbeiten. Da eine Aufnahme im JPEG-Format sehr viel weniger Informationen einer Aufnahme für die spätere Bearbeitung enthält, macht es durchaus Sinn, dass der Fotograf nur mit dem Roh-Format arbeiten kann.

Die Oberfläche von Capture One 4 PRO kann nun durch das Hinzufügen eigener Werkzeug-Registerkarten erweitert werden. Der Anwender kann so auf einfache Weise seine am häufigsten genutzten Werkzeuge in einer eigenen Registerkarte zusammenstellen.

Die verbesserte und optimierte "Color Editor-Funktion" ermöglicht eine genauere Feinabstimmung der Tonwertwerte in einem Bild. Die Farb-Anpassungen können als Voreinstellungen, aber auch als ICC-Profil gespeichert werden. Mit einem ICC-Profil kann die gleiche Voreinstellung für die Anpassungen über mehrere Bilder genutzt werden.

Das neu in Phase One Capture One 4 PRO integrierte "Skin Tone-Tool" hilft, auch ohne die Verwendung einer Graukarte, den richtigen Hautfarbton für ein Bild zu finden. Auch neu in Capture One 4 PRO ist das "Lens Correction-Tool". Mit diesem Werkzeug können auf einfachem Weg chromatische Aberration, Verzerrung und Farbränder einer Aufnahme minimiert werden. Durch das Werkzeug "Vignettierung" können zudem nicht nur den Randabschattungen entgegengewirkt, sondern auch durch gezielte Anwendung kreative Effekte erzeugt werden.

Capture One 4 PRO unterstützt Mittelformat-Kameras von Phase One und Mamiya sowie RAW-Dateien aus vielen Kameras von Herstellern wie Canon, Epson, Fuji, Konica Minolta, Leica, Nikon, Olympus, Pentax und Sony.

Phase One PRO unterscheidet sich von der nicht-PRO Version unter anderem in folgenden Bereichen:
• Der Workflow kann durch Anpassungsmöglichkeiten bei Funktionsreitern, Arbeitsoberfläche und Tastenkombinationen an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.
• Eine Overlay-Funktion ermöglicht das Erstellen von Kompositionen und das Planen von Layoutplatzierungen.
• Mit Capture One PRO kann die Kamera direkt vom Computer beim sogenannten Tethered Shooting kontrolliert werden.
• Verschiedene Einstellungen können als Vorgaben in sogenannten Styles definiert werden.
• Eine verbesserte Highlight-Rückgewinnung und Schattenaufhellung ermöglichen einen höheren Dynamikbereich zu nutzen.
• Optische Funktionen korrigieren chromatische Aberrationen, Purple Fringing, Verzeichnungen und Schärfe- und Lichtvignetierungen.
• Ein Werkzeug, das konstante Hautfarben unter verschiedenen Lichtbedingungen ermöglicht.


Weitere technische Daten:

System requirements
Capture One (Pro) 4.5.2 may run on other and older equipment than what’s listed below but to ensure the best possible results we recommend that your computer at least conforms to the following specifications:
Microsoft Windows:
• Intel Pentium 4 or equivalent
• 1 GB of RAM (2 GB when working with digital backs)
• 10 GB of free hard disk space
• Calibrated color monitor with 1280 x 800, 24 bit resolution at 96dpi screen ruling
• Windows XP, service pack 3 or Windows Vista, service pack 1
• Microsoft .NET Framework version 3.0
• A PDF reader is needed to access the help file

Apple Macintosh:
• Intel-based Macs
• 1 GB of RAM (2 GB when working with digital backs)
• 10 GB of free hard disk space
• Calibrated color monitor with 1280 x 800, 24 bit resolution at 96dpi screen ruling
• Mac OS X 10.5.5 or later
• Please note that you need an internet connection when activating Capture One 4.5.2 The above hardware specifications is to be considered as minimum requirements, if you work with high resolution camera systems or simply want to optimize the performance, please follow the recommendations below:
• Using processor with multiple cores, e.g. Intel CoreTM Duo or better
• Having 2 GB of RAM or more
• Plenty of hard disk space for your images!
• A fast hard disk

RAW file support
Capture One 4.5.2 DB supports RAW files from the following digital backs/cameras:
Phase One: P 65+ (preliminary), P 45+, P 30+, P 25+, P 21+, P 20+, P 45, P 30, P 25, P 21, P 20, H 25, H 20, H 10, H 101, H 5, LightPhase
Additionally Capture One 4.5 / 4.5 PRO supports RAW files from the following digital backs/cameras:
Canon: 1Ds Mark III, 1D Mark III, 1D Mark II N, 1Ds Mark II, 1D Mark II, 1Ds, 1D,
5D Mark II (preliminary), 5D, 50D, 40D, 30D, 20D, 10D, 450D/Rebel XSi, 400D/Rebel XTi, 350D/Rebel
XT, 300D/Rebel, 1000D, D60, D30, Pro 1, G9, G6, G5, G3, G2
Epson: R-D1s, R-D1
Fuji: S5 Pro, S3 Pro, S2 Pro
Konica Minolta: Alpha 5 D / Maxxum 5 D / Dynax 5 D, Alpha 7 D /
Maxxum 7 D / Dynax 7 D, A1, A2
Leica: M8, D-LUX 4, Digilux 3, Digital Module R for R8 and R9 cameras
Mamiya: ZD, ZD Back
Nikon: D3, D2Xs, D2X, D2Hs, D2H, D1X, D1H, D700, D300, D200, D100, D90, D80, D70s, D70, D60,D50, D40X, D40
Olympus: E-3, E-520, E-510, E-420, E-410, E-500, E-1, E-10, E-20, E-330, E-300, E-400, C-7070, C- 8080
Pentax: K20D, K10D, K200D, K110D, K100D Super, K100D, *istDL2, *istDL, *istD, *istDS2, *istDS (Only PEF files supported)
Sony: DSLR-A900, DSLR-A700, DSLR-A350, DSLR-A300, DSLR-A200, DSLR-A100, DSC-R1
Adobe: DNG (raw DNG support only). The DNG support is not optimized for specific cameras.
Tethered camera support
Capture One 4.5.2 PRO/DB has tethered support for the following digital backs/cameras:
Phase One: P 65+ (preliminary), P 45+, P 30+, P 21+, P 25+, P 20+
P 45, P 30, P 25, P 21, P 20, H 25, H 20, H 101, H 10, H 5, LightPhase
Additionally Capture One 4.5 PRO has tethered support for the following cameras:
Canon: 1Ds Mark III, 1D Mark III, 1D Mark II N, 1Ds Mark II, 1D Mark II, 5D, 40D, 30D, 20D, 450D/Rebel XSi, 400D/Rebel XTi, 350D/Rebel XT, 1000D

In den Warenkorb Zu diesem Artikel eine Frage stellen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen. Technische Daten Copyright VASQUEZ Systemlösungen, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbraucher beachten bitte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Verwandte Produkte:
ESD Capture One Pro dt. Win/Mac 30 User ESD Capture One Pro Win/Mac 10 User ESD Capture One Pro Win/Mac 14 User ESD Capture One Pro Win/Mac 20 User Capture One 6 Pro Win/Mac Capture One 6 Pro Win/Mac 5 User ESD Upg
ESD Capture One Pro dt. Win/Mac 30 UserESD Capture One Pro Win/Mac 10 UserESD Capture One Pro Win/Mac 14 UserESD Capture One Pro Win/Mac 20 UserCapture One 6 Pro Win/MacCapture One 6 Pro Win/Mac 5 User ESD Upg