Zurück zur Übersicht

PLUSTEK OpticFilm 7300
OpticFilm 7300
Abbildung kann vom Lieferumfang des Produktes abweichen
 
 
Artikelnummer: 110119.  
Herstellerartikelnr: 0136 .  
Datenblatt: PDF.  
Preis: 199,00€ inkl. MwSt.  
Produktgruppe: FOTO & GRAFIK \ SCANNER  
HTML-Link: http://www.vasquez.de/webshophtml/html/110119.html
     
Produktbeschreibung:



Der Plustek OpticFilm 7300 ist ein Filmscanner für Kleinbild-Dias und Kleinbild-Negative mit einer maximalen Auflösung von 7200 x 7200 dpi. Mit seiner USB 2.0-Schnittstelle und seiner hohen Scangeschwindigkeit ist selbst das Einscannen von mehreren Dias und Negativen ein Kinderspiel. Der Plustek OpticFilm 7300 übertrumpft nicht nur in punkto Scangeschwindigkeit und Bedienungskomfort seine Konkurrenz, er ist auch die perfekte Kombination aus hochqualitativer Hardware
mit professioneller Software.

Der OpticFilm 7300 unterstützt sowohl Multi-Exposure, als auch Multi-Sampling, und bietet Ihnen damit die optimalen Grundlagen, um Ihr Bildmaterial in einer bis dato unerreichten Qualität einszuscannen. Beim Multi- Exposure und/oder Multi-Sampling werden Bilder mit unterschiedlichen Belichtungen gescannt, so dass eine höhere Dynamik und eine bessere Farbtiefe selbst in Details erfasst werden kann. Auch das Farbrauschen kann der OpticFilm 7300 durch seine optimale Funktionsweise drastisch reduzieren. Gerade in unter- und überbelichteten Bereichen, als auch bei alten und stark beschädigten Vorlagen wird Sie der OpticFilm 7300 überzeugen.

• Dia- und Negativscan mit einer optischen
• Auflösung von 7200 x 7200 dpi
• eingebauter Bildbetrachter zur Durchsicht von Diapositiven
• Multi-Exposer-Funktion zur perfekten Rauschunterdrückung
• Multi-Sampling für realistische Farbtiefen selbst bei kleinsten Details
• Optimale Hardware-Software-Kombination
• TWAIN und WIA - Kompatibel
• inkl. professioneller, preisgekrönter Bildbearbeitungssoftware

Perfekte Dynamik durch Multi-Exposure
Das Ziel von Multi-Exposure ist eine Verbesserung der Dynamik beim Scannen von Durchsichtsvorlagen. Da eine wesentliche Verbesserung der Dynamik von Aufsichtsvorlagen technisch nicht möglich ist, kann Multi-Exposure nur für Durchsichtsvorlagen
verwendet werden. SilverFast Multi-Exposure erfasst den maximalen Dynamikumfang des Originals durch mehrfaches Scannen mit unterschiedlichen Belichtungsparametern.Dieses Verfahren unterscheidet sich damit vom Multi-Sampling-Feature, in welchem
durch mehrfaches Scannen mit der selben Belichtungsintensität Bildrauschen erkannt und beseitigt wird. Das neue Multi-Exposure-Feature entfernt nicht nur Rauschen, sondern erhöht zusätzlich den Dynamikumfang der Hardware noch besser als Multi-Sampling.
Dank Mehrfachbelichtung wird Bildrauschen beseitigt und gleichzeitig der Detailreichtum sehr heller oder dunkler Bildsegmente deutlich erhöht. Dies fällt besonders bei scharfen Glanzlichtern und bei ausgeprägten Texturen auf.

Eingebauter Bildbetrachter
Mit dem eingebauten Bildbetrachter ist das An- und Durchsehen der Dias noch komfortabler. Einfach auf die Bildbetrachtungsfläche auf der Scanneroberseite legen.

Zwei Funktionstasten zum komfortablen und schnellen Scannen
Der OpticFilm 7300 ist mit 2 Funktionstasten ausgestattet, die eine schnelle und komfortable Bedienung erlauben. Mit den Funktionen „IntelliScan“ und „QuickScan“ wird das Einscannen, selbst bei vielen Vorlagen zum Kinderspiel.

Merkmale
• Dia- und Negativscan mit 7200 x 7200 dpi
• Multi-Exposer- und Multi-Sampling-Funktion
• 2 Funktionstasten für schnelles und bedienerfreundliches Scannen
• inkl. professioneller Bildbearbeitungssoftware SilverFast
• TWAIN und WIA - Kompatibel
• Option: Netzwerkverbindung mit dem Plustek DocServ W1000

Software-Paket
• Plustek QuickScan • NewSoft Presto! ImageFolio
• Adobe Acrobat Reader
• NewSoft Presto! PageManager
• SilverFast SE Plus

Spezifikationen
• Technologie: CCD - Farbbildsensoren
• Auflösung (optisch): 7200 x 7200 dpi
• Scanmodi: Farbe: 48-Bit Input, 24/48-Bit Output; Graustufen: 16-Bit Input, 8/16-Bit Output; Schwarzweiß: 1-Bit
• Multi-Exposer , Multi-Sampling: integriert
• Dynamische Dichte: 3,5
• Maximaler Scanbereich: 36,8 mm x 25,4 mm
• Beleuchteter Bildbetrachter: 38 mm x 38 mm
• Scangeschwindigkeit: bei 3600 dpi: 87 Sekunden; bei 7200 dpi: 226 Sekunden
• Scanmethode: Single Pass
• Vorschau Scangeschwindigkeit: Negativ: 8,7 Sekunden; Positiv: 6,25 Sekunden
• Funktionstasten: IntelliScan, QuickScan
• Anschluss: USB 2.0
• Stromversorgung: Eingangsspannung: 100V - 240V; Ausgangsspannung: 15V, 1,0A
• Gewicht netto: 1,5 Kg (3,5lbs)
• Abmessungen (B x T x H): 272mm x 120mm x 119mm
• Schnittstelle: TWAIN * Kompatibel
• Betriebssystem Windows 2000, XP, Vista * Kompatibel; MAC 10.3.9 oder höher, Leopard (über Silverfast)

Systemanforderungen
IBM kompatibler PC, mit Pentium III 1G CPU (oder höher)
CD-ROM Laufwerk
ein freier USB Port
256 MB RAM (512 MB oder mehr empfohlen)
800 MB Festplattenplatz (1 GB oder mehr empfohlen)
High Color Grafikkarte (VGA oder mehr)
Windows XP Home Edition, Windows XP Professional,
Windows 2000, Windows Vista, OSX 10.3.9

In den Warenkorb Zu diesem Artikel eine Frage stellen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen. Technische Daten Copyright VASQUEZ Systemlösungen, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbraucher beachten bitte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Verwandte Produkte:
OpticFilm 7600i Ai IntelXeon5160 3.00GHz DualCore OpticFilm 7500i SE OpticFilm 7600i SE Intelli Scan 1600 OpticFilm 7500i AI
OpticFilm 7600i AiIntelXeon5160 3.00GHz DualCoreOpticFilm 7500i SEOpticFilm 7600i SEIntelli Scan 1600OpticFilm 7500i AI