Zurück zur Übersicht

SONY HVR-Z5E
HVR-Z5E
Abbildung kann vom Lieferumfang des Produktes abweichen
 
 
Artikelnummer: 600394.  
Herstellerartikelnr: HVR-Z5E.  
Datenblatt: PDF.  
Preis: 4.571,00€ inkl. MwSt.  
Produktgruppe: VIDEO \ CAMCORDER & MAZEN \ CAMCORDER \ FULL-HD (1920X1080)  
HTML-Link: http://www.vasquez.de/webshophtml/html/600394.html
     
Produktbeschreibung:


Mit dem HVR-Z5E präsentiert Sony einen neuen kompakten, professionellen HDV-Camcorder mit beeindruckendem Funktionsumfang. Die HVR-Z5E ermöglicht noch kreativeres Arbeiten und liefert eine erstklassige Bild- und Tonqualität.Im Camcorder eingebaut ist das von Sony neu konzipierte G Lens-Objektiv, mit dem eine überragende Auflösung, Farbe und Kontrast für atemberaubende Bilder erzielt wird.Durch den Einsatz des 3 ClearVid CMOS Sensor-Systems, das auf die Exmor-Technologie zurückgreift, ist die Empfindlichkeit auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen herausragend. Dieser neue, kompakte Camcorder eignet sich ideal für Aufnahmen, bei denen es auf eine hohe Leistung unter allen verfügbaren Lichtbedingungen ankommt. Aufgrund seines ergonomischen Gehäuses können unter praktisch allen Bedingungen Aufnahmen erstellt werden, wodurch die Zuverlässigkeit und Qualität, für die Sony weltweit bekannt ist, aufs Neue unterstrichen wird.Die Standardfunktionen der HVR-Z5E umfassen native progressive 1080/25p HDV-Aufnahmemodi.Außerdem eröffnet das neue HYBRID-Aufnahmesystem von Sony die Verwendung des optionalen erhältlichen HVR-DR60 oder HVR-MRC1K. Auf diese Weise ist es möglich, gleichzeitig HDV und/oder Standard-DV/DVCAM auf duale Medien aufzuzeichnen, wodurch NLE-Schnitt- und Archiv-Workflows effizienter werden.

Hauptmerkmale des G Lens-Objektivs an der HVR-Z5E
• Das 29,5 mm G Lens-Weitwinkelobjektiv (entspricht 35-mm-Film) der HVR-Z5E bietet ein ideales Sichtfeld für diverse Aufnahmebedingungen von weiten Landschaften bis hin zu Szenen, in denen eine ausreichende Entfernung zum Motiv nur schwer zu erreichen ist. Durch einen 20-fachen optischen Zoom sind Aufnahmen über einen großen Zoombereich möglich.
• Zwei ED (Extra-niedrige Dispersion)-Glaselemente verringern Farbabweichungen, die durch unterschiedliche Lichtbrechung entstehen, und minimieren damit Farbsäume. Die fortschrittliche Objektivstruktur aus 10 Gruppen und 15 Elementen umfasst auch asphärische Verbundlinsen. Damit werden selbst bei hohen Zoomfaktoren gestochen scharfe Filmaufnahmen ermöglicht.
• Dank modernster optischer Linsentechnologie wird das Potenzial des 3 ClearVid CMOS-Sensors von Sony voll ausgenutzt, so dass auch unter sehr ungünstigen Lichtverhältnissen schärfere Bilder mit einer höheren Auflösung und weniger Rauschen aufgenommen werden können.
• Die fast runde Irisblende besteht aus sechs Lamellen und ermöglicht eine sehr schöne Hintergrundunschärfe.

Bitte beachten Sie, dass die Funktionen/technischen Daten sich von Land zu Land unterscheiden können.

Technische Daten

Kamerakomponenten
• Objektiv: G Lens-Objektiv von Sony, 20-facher optischer Zoom, f = 4,1 bis 82 mm, f = 29,5 bis 590 mm im 16:9-Modus, f = 36,1 bis 722 mm* im 04:03-Modus, Filterdurchmesser: 72 mm
• Integrierter Filter: Clear, 1/4, 1/16, 1/64
• Bildgebendes System: 1/3", progressives 3 ClearVid CMOS Sensor-System mit Exmor-Technologie
• Bildelemente: ca. 1.037.000 Pixel (effektiv), ca. 1.120.000 Pixel (insgesamt)
• Fokus: Automatisch, manuell (Fokussierring / One-Push-Automatik / Endlos / AF Assist / Focus Macro)
• Weißabgleich: Automatisch, One-Push-Automatik (A/B Positionen), Innen (3200 K), Außen (auswählbarer Pegel -7 bis +7, ca. 500 K/Schritt), W/B Farbtemperatur manuell einstellbar (2300 K bis 15000 K, 100 K/Schritt)
• Manuelle Verschlusszeit: Automatisch 1/50 - 1/2000, Manuell 1/4 - 1/10000
• Gain: -6, -3, 0, 3, 6, 9, 12, 15, 18, 21 dB
• Mindestlichtstärke: 1,5 Lux (automatische Verstärkung, automatische Blende, Verschlusszeit von 1/25 s)

Videorecorderkomponenten
• Aufnahmeformat: HDV1080/50i/25p, DVCAM, DV SP 576/50i (PAL)
• Wiedergabe-/Downkonvertierungsformat: HDV1080/50i/25p, DVCAM, DV SP 576/50i (PAL)
• Wiedergabe-/Aufzeichnungszeit: HDV/DV SP: max. 63 Min. mit PHDVM-63DM Kassette, DVCAM: max. 41 Min. mit PHDVM-63DM Kassette

Eingangs-/Ausgangsanschlüsse
• Audio-/Videoausgang: 10-poliger Stecker für A/V-Ausgangsbuchse (Komponenten, FBAS und asymmetrisches 2-Kanal-Audio mit mitgelieferten Kabeln)
• Eingänge/Ausgänge für HDV/DV: i.LINK-Schnittstelle (IEEE 1394, 4-polig),
• XLR-Audioeingang: XLR, 3-polig, weiblich, 2-Kanal
• Kopfhörer: Stereo-Klinkenbuchse (ø 3,5 mm)
• LANC: Stereo-Klinkenbuchse (ø 2,5 mm)
• Digitaler Videoausgang: HDMI-Anschluss

Integrierte Peripheriekomponenten
• LCD-Sucher: 0,45" (Sichtbereich diagonal gemessen), ca. 1.226.880 Bildpunkte (852 x 3[RGB] x 480), Bildseitenverhältnis 16:9
• LCD-Monitor: 3,2" (Sichtbereich diagonal gemessen), XtraFine LCD, ca. 921.600 Bildpunkte, hybrid, Bildseitenverhältnis 16:9

Allgemeines
• Gewicht: ca. 2,2 kg (ohne Band und ohne Akku)
• Abmessungen (B x H x T): ca. 169 x 188 x 451 mm (mit Sonnenblende, Mikrofon und großer Okularmuschel)
• Betriebsspannung: 7,2 V DC (Akkus), 8,4 V DC (Netzteil)
• Leistungsaufnahme: HDV ca. 7,1 W (mit ECM-XM1 / LCD-Sucher ON), DVCAM/DV ca. 6,8 W (mit ECM-XM1 / LCD-Sucher ON)
• Betriebsdauer der Akkus: HDV 395 Min. (NP-970), DVCAM/DV 415 Min. (NP-970)
• Betriebstemperatur: 0 bis 40° C
• Lagertemperatur: -20 bis +60° C

In den Warenkorb Zu diesem Artikel eine Frage stellen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen. Technische Daten Copyright VASQUEZ Systemlösungen, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbraucher beachten bitte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Verwandte Produkte:
HVR-M25AE PDW-F70 Betacam Oxide 94min Speicherkarte SBP-8 SanDisk Compact Flash Extreme III 8 GB CompactFlash 8GB
HVR-M25AEPDW-F70Betacam Oxide 94minSpeicherkarte SBP-8SanDisk Compact Flash Extreme III 8 GBCompactFlash 8GB