Zurück zur Übersicht

VIDEO2BRAIN Praxistraining Fotografie: Landschaft+Natur DVD
Praxistraining Fotografie: Landschaft+Natur DVD
Abbildung kann vom Lieferumfang des Produktes abweichen
 
 
Artikelnummer: 200294.  
Herstellerartikelnr: 978-3-8273-6281-0 .  
Datenblatt: PDF.  
Preis: 49,00€ inkl. MwSt.  
Produktgruppe: LERNSOFTWARE \ FOTOGRAFIE  
HTML-Link: http://www.vasquez.de/webshophtml/html/200294.html
     
Produktbeschreibung:


Praxistraining Fotografie: Landschaft & Natur
Unterwegs mit Uli Staiger

Begleiten Sie Uli Staiger live auf Fototour! Erleben Sie, wie verschiedenste Landschaften zum passenden Zeitpunkt ins perfekte Licht gesetzt werden. Er gibt Ihnen die Techniken und Gestaltungsprinzipien an die Hand, das dazugehörige Hintergrundwissen und eine Menge Tipps für stimmungsvolle Kompositionen. Immer dabei: Der Gedanke an die Nachbearbeitung, denn auch großartige Bilder können durch die Möglichkeiten von Photoshop erst ausgearbeitet und perfektioniert werden. Mit allen Bilddateien zum Mitmachen und Ausprobieren!

Ihr(e) Trainer: Uli Staiger

Kommen Sie mit auf die Reise durch Licht und Land! Wir sind für Sie kreuz und quer durch die Steiermark gefahren, um an den markantesten Orten zu fotografieren. Das Training basiert auf den Bildern, die während dieser Reise entstanden sind. Sie bekommen also keine idealisierten Archivbilder von der Stange, sondern Bildmaterial, das die vielen Facetten der Herausforderungen beleuchtet, denen man sich in der Landschaftsfotografie stellen muss: Von frühem Aufstehen vor Sonnenaufgang bis zu hohen Kontrasten und Aufnahmen, die in der Dämmerung stattfinden.

Uli Staiger dokumentiert live, was an technischen und gestalterischen Momenten für die Aufnahmesituation wichtig ist. So erfahren eine ganze Reihe von Tipps und Möglichkeiten, Ihre Bilder zu gestalten. Auch knifflige Lichtsituationen wie Gegenlicht oder Reflexionen der Sonne auf einer Wasseroberfläche werden erläutert.

Erfordert eine Situation eine intensive Nachbearbeitung in Photoshop, so wird bereits bei der Aufnahme ein grobes Konzept vorgestellt, was im Einzelnen an Arbeiten voraussichtlich anfallen wird. So lassen sich die Schritte der Nachbearbeitung auf das notwendige Minimum reduzieren oder die Aufnahmevoraussetzungen optimieren.

Mit den Themen Raw-Konvertierung und Bildoptimierung holen Sie das Maximum aus Ihren Bilddateien heraus. Sollten Sie ältere eigene Daten bearbeiten wollen, finden Sie in den Kapiteln über Kontrast,- Objektiv- und Farbkorrektur wertvolle Hilfe. Auch fortgeschrittene Ebenentechniken und die Themen Schwarzweißfotografie und digitale Dunkelkammertechnik sind ein wichtiger Bestandteil dieses Trainings.

Neben diesen klassischen Techniken warten ein paar besondere Schmankerl auf Sie:
So können Sie im Fotografieteil neue Kreativtechniken wie lightpainting oder flashpainting kennen lernen und erfahren, wie man mit bewegter Kamera und langer Belichtungszeit einzigartige Bilder kreiert. Und: Sie erfahren, wie man aus einer völlig normalen Landschaftsaufnahme eine Miniaturlandschaft erzeugt, die wie aus dem Spielzeugland wirkt...


Aus dem Inhalt:

Grundlagen und Technik
Dieses Kapitel widmet sich der Ausrüstung und den grundlegenden Techniken bei der Fotografie. Sie lernen zu erkennen, was bereits bei der Aufnahme Berücksichtigung finden soll, um die Bildwirkung nicht zu verfehlen bzw. eine spätere Nachbearbeitung möglichst gering zu halten.

Kulturlandschaften
Der Fotograf jagt dem Licht hinterher - lernen Sie in diesem Kapitel typische Aufnahmen von Kulturlandschaften kennen - von früh morgens bis spät am Abend. Zu jedem Beispiel erklärt Ihnen Uli Staiger, mit welchen Einstellungen die beste Bildwirkung erzielt werden kann.


Natur mit Licht formen
Der richtige Aufnahmezeitpunkt bestimmt die Stimmung im Bild. In diesem Kapitel erfahren Sie unter anderem, wie Sie mit extremen Gegenlichtsituationen umgehen, wie Sie strahlenförmige Reflexionen der Sonne im Wasser abbilden oder wie Sie Panoramen mit Nebelstimmung festhalten.

Sondertechniken
Eine bewegte Kamera erzeugt schon mal sehr kreative Bilder. Bleibt die Kamera am Stativ, sind mit einigen Techniken auch tolle Kreativbilder möglich. Unter anderem zeigt Ihnen der Fotograf, wie Sie die Kreativtechniken Lightpainting und Flashpainting einsetzen.

Raw-Konverter
Wenn Sie mit den Aufnahmen fertig sind, können Sie daran gehen, die ersten Bilder zu entwickeln. Hierbei ist der Raw-Konverter hilfreich. Verschaffen Sie sich zunächst jedoch einen Überblick über die erstellten Fotos, um entsprechende Korrekturen einzuleiten.

Ebenentechniken
Für viele Arbeiten reicht der Raw-Konverter aus. Dennoch gibt es eine ganze Menge an Korrekturmaßnahmen, die damit nicht funktionieren. Möchten Sie beispielsweise Bilder miteinander kombinieren, ist eine nondestruktive Arbeit von großem Vorteil. Lernen Sie in diesem Kapitel die hier zum Einsatz kommenden Ebenentechniken kennen.

Kontrast- und Objektivkorrektur
In diesem Abschnitt geht es um Kontrast- und Objektivkorrektur en detail. Unter anderem lernen Sie die wichtigsten Werkzeuge zur Tonwertkorrektur kennen, wie Sie zu helle und zu dunkle Bildstellen korrigieren und welche Scharfzeichnungsfilter gewinnbringend eingesetzt werden können.

Farbkorrekturen
Farbkorrekturen lassen sich auf vielfältige Weise in Photoshop durchführen. Beispielsweise können Sie neutrale Farben in warme Farbtöne überführen oder Sie wenden nachträglich Fotofilter an. Uli Staiger zeigt Ihnen hier auch einfache Techniken, um aus Sommeraufnahmen eine Herbstaufnahme zu zaubern.

Schwarzweiß
In diesem Abschnitt steht die Schwarzweißkonvertierung im Mittelpunkt. Lernen Sie hier Techniken kennen, mit denen Sie eine grafisch anmutende Landschaftsaufnahme noch deutlicher betonen. Mit einer Tonung und Hinzufügen von Korn hingegen lassen Sie Ihre Aufnahmen alt erscheinen.

Retuschieren und Kombinieren
Nicht immer sind alle Bereiche im Bild erwünscht. Gibt es aber keine Möglichkeit, den Standort beim Fotografieren zu ändern, machen Sie dennoch ein Bild und bearbeiten es einfach mit Retuschierwerkzeugen nach. Sehen Sie in diesem Abschnitt einen Einblick in diese Korrekturtechniken.

Dunkelkammertechniken
In diesem Kapitel lernen Sie verschiedene Techniken kennen, um komplizierte Motive möglichst einfach freizustellen. Wie Sie nachträglich die Auswahl perfektionieren und welche Zusammenhänge zwischen Auswahl, Maske und Alphakanal bestehen, ist ebenfalls Gegenstand der folgenden Videos.

Der Look
Mit Look bezeichnet man Aufnahmen, die einer bestimmten Marke zugeordnet werden können. Wie Sie Look innerhalb bestimmter Grenzen auch auf Landschaften übertragen können, ist Gegenstand dieses Kapitels. Sie lernen unter anderem nichtdestruktive Methoden zum Abwedeln und Nachbelichten kennen oder wie Sie mit Spezialtechniken den Kontrast anheben.

Extra-Workshop: Miniaturlandschaft
Eine Fotografie einer Modelleisenbahnanlage lässt erkennen, dass es sich um keine echte Landschaftsaufnahme handelt. Dies liegt hauptsächlich daran, dass es eine ganz klare Relation zwischen der Größe des Aufnahmemediums und der Größe des Objekts gibt. Lernen Sie in diesem Kapitel, wie Sie aus realen Aufnahmen eine Modellaufnahme erstellen.

Voraussetzungen:
• 512 MB RAM
• DVD-Laufwerk
• Soundkarte, Lautsprecher bzw. Kopfhörer
• Bildschirmauflösung mind. 1024x768
• Windows XP/Vista oder Mac OS X
• Pentium 4 ab 2,6 GHz oder G5

In den Warenkorb Zu diesem Artikel eine Frage stellen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen. Technische Daten Copyright VASQUEZ Systemlösungen, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbraucher beachten bitte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Verwandte Produkte:
Praxistraining Fotografie : Mit Licht gestalten Praxistraining Fotografie: Blitzlicht DVD Praxistraining Fotografie: Canon EOS 500D DVD Praxistraining Fotografie: Fotografieren leicht Praxistraining Fotografie: Nikon D3000 DVD Praxistraining Fotografie: Nikon D5000 DVD
Praxistraining Fotografie : Mit Licht gestaltenPraxistraining Fotografie: Blitzlicht DVDPraxistraining Fotografie: Canon EOS 500D DVDPraxistraining Fotografie: Fotografieren leichtPraxistraining Fotografie: Nikon D3000 DVDPraxistraining Fotografie: Nikon D5000 DVD