Zurück zur Übersicht

SONNET Fusion RX1600 Fibre with Quad 8Gb
Fusion RX1600 Fibre with Quad 8Gb
Abbildung kann vom Lieferumfang des Produktes abweichen
 
 
Artikelnummer: 210632.  
Herstellerartikelnr: FUS-R16F-0TB .  
Datenblatt: PDF.  
Preis: 12.633,00€ inkl. MwSt.  
Produktgruppe: STORAGE \ SAN \ FIBER CHANNEL \ RACK  
HTML-Link: http://www.vasquez.de/webshophtml/html/210632.html
     
Produktbeschreibung:


Fusion RX1600 Fibre ist ein hochleistungsfähiges 16 Festplatten RAID-Gehäuse mit Fibre Channel-Anbindung für den Videoschnitt. Ausgestattet mit einem 4-Port 8Gb Fibre Channel Interface, lässt sich das RX1600Fibre in Multi-Channel- und Multi-User-Workflows einsetzen. Vier Arbeitsplätze können direkt an das Speichermedium angeschlossen werden, ohne dass ein Fibre Channel-Switch oder ein dedizierter Server benötigt werden. Im Vergleich zu Speicherlösungen, die nicht speziell für den Videobereich optimiert wurden, liefert das RX1600Fibre eine bis zu 100 Prozent höhere Performance.

„Workgroups, die im Videoschnitt auf das RX1600Fibre setzen, werden schnell von der extremen Performance begeistert sein“, so Sonnet-CEO Robert Farnsworth. „Die Glasfaser-Speichersysteme können bis zu 30 Streams ProRes 422 HQ durchsetzen, mehr als das Doppelte der Leistung von Fibre Channel-Lösungen, die nicht für den Videoschnitt optimiert wurden. Außerdem bleibt auch beim Zugriff mehrerer User die Durchsatzrate konstant hoch.“

Bis zu vier User können ohne zusätzliches Equipment und damit ohne zusätzliche Kosten direkt an das RX1600Fibre angebunden werden - ein Switch ist nicht nötig. Das spart Installations- und Energiekosten. Doch auch innerhalb eines Storage Area Networks (SAN) bietet das RX1600Fibre besondere Vorteile: Durch das 4-Port 8Gb-Interface kann das Gerät beispielsweise mit zwei Ports über einen Switch in einen Speicherpool integriert werden, während die zwei weiteren Ports Usern zur Verfügung stehen, die maximale Performance benötigen. Herkömmliche Speicherlösungen verfügen lediglich über ein 2-Port 4Gb-Interface. Die Sonnet-Lösung bietet somit nicht nur mehr Anschlüsse, sondern auch deutlich höhere Übertragungsraten, so dass mehr User mit mehr Streams arbeiten können.
SAN-Administratoren stehen flexibelste Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung: Da RAID-Gruppen partitioniert werden können, lassen sich mehrere LUNs bereitstellen, ohne dass auf mehrere kleinere Speichersysteme zurückgegriffen werden müsste. Port Mapping ermöglicht die Zuordnung bestimmter Partitionen zu einem Port und regelt den Zugriff auf einzelne Volumes. Das RX1600Fibre lässt sich innerhalb einer Xserve RAID Domain einsetzen, unterstützt Final Cut Pro Server-Umgebungen sowie Avid Volume Locking. Durch den integrierten SAS-Expander kann das System einfach und kostengünstig erweitert werden: Hierzu ist kaum mehr erforderlich, als ein RX1600 Expansion-System in das Rack einzubauen und mit einigen Kabeln anzuschließen.

Im Sonnet Fusion RX1600Fibre kommt ein ATTO Technology FastStream SC 8500E Storage Controller zum Einsatz. Damit verfügt das Gerät über ATTOs exklusive Advanced Data Streaming (ADS) Technologie, die eine kontrollierte und gleichmäßige Beschleunigung der Datenübertragung ermöglicht. ADS sorgt für einen kontinuierlichen Datenfluss und gleicht Geschwindigkeitsschwankungen aus, was gerade bei der Videobearbeitung besonders wichtig ist. Der FastStream Controller ermöglicht Feineinstellungen für die Wiederherstellungsprioritäten: Gegenüber herkömmlichen RAID-Systemen, deren Performance während des Wiederherstellungsprozesses deutlich sinkt, kann das RX1600Fibre weiter mit maximaler Performance genutzt werden.

Das RX1600Fibre unterstützt Multipath I/O, eine Technologie, die Performance und Fehlertoleranz erhöht. Hierzu werden zwei oder mehr Fibre Channel-Ports zur Datenübertragung genutzt, so dass der Speicherzugriff auch im Falle eines defekten Kabels oder Ports aufrechterhalten bleibt. Gleichzeitig kann hierdurch eine gleichmäßige Lastenverteilung auf die Systembestandteile erfolgen. Wird das RX1600Fibre mit 16 1 TB-Festplatten als RAID5 betrieben, steht mehreren Nutzern insgesamt eine Bandbreite von 1000 MB/s zur Verfügung.

Das Produkt ist kompatibel mit Mac OS X und OS X Server ab Version 10.4.8 (inklusive Snow Leopard). Es lässt sich ebenfalls an Windows Server 2008, Windows Vista, Server 2003, 7 und XP Pro sowie an Linux-Systemen betreiben. Im Bereich der SAN Management-Software harmoniert das RX1600Fibre unter anderem mit Apple Xsan 2, Tiger Technology metaSAN 3 und CommandSoft FibreJet. Unterstützt werden 8Gb, 4Gb, 2Gb und 1Gb Host Adapter.
Für maximale Kontrolle werden SES 2.0 sowie S.M.A.R.T. unterstützt. Über S.M.A.R.T. können Alarme zu kritischen Betriebszuständen per Bildschirmmitteilung, akustischen Mitteilungen oder durch die LEDs am Gehäuse erfolgen. Über ein unkompliziertes Web-Interface kann auf Setup-, Management- und Diagnose-Tools sowohl direkt, als auch aus der Ferne zugegriffen werden.

Im Lieferumfang eines RX1600Fibre Storage-Systems sind das Gehäuse mit integriertem RAID-Controller, 4-Port 8Gb-Interface und zwei mini-SAS--Erweiterungsanschlüssen sowie ein Rackmounting-Kit, zwei Netzkabel, ein 2 Meter RJ-45 CAT 5 Netzwerkkabel, ein 2 Meter RJ-11-an-DB9 RS-232 Kabel, eine Software-CD und eine Betriebsanleitung enthalten.

------------------------------------------------------------------------
RAID Flexibility
Fusion RX1600Fibre systems support RAID 4 (DV RAID), 5, 6, 10, and 50 drive formatting for balanced performance and protection; RAID 1 for ultimate redundancy; and RAID 0 for pure, unadulterated speed; JBOD support is available, too. Fusion RX1600Fibre systems even support dedicated and global hot spares-you can set up your RAID groups so that one or more designated hot spare drives wait unused in the background to automatically replace a failed drive without you having to lift a finger. All this flexibility is accomplished without switches-the simple to use Web GUI enables you to optimize your setup for specific workflow requirements.

Versatile Performance
These systems are ideal for use in mixed environments-various operating systems, editing applications and output demands requiring the flexibility and interoperability that Fusion RX1600Fibre storage systems provide. Fusion RX1600Fibre systems support Mac OS X, Mac OS X Server, Windows Server 2008 and Server 2003, 7, Windows Vista, XP, and Linux. They are compatible with capture cards from AJA, Blackmagic Design, Matrox, and Bluefish444, work with all mainstream video editing applications including Apple Final Cut Pro, and Adobe Premiere Pro, and are compatible with file sharing SAN management software packages including, but not limited to Apple Xsan 2, Tiger Technology metaSAN 3, and CommandSoft FibreJet. Fusion RX1600Fibre supports 8Gb, 4Gb, 2Gb, and 1Gb Fibre Channel host adapters.

Key Features
• Perfect for Small Workgroups-4-port 8Gb Fibre Channel (FC) interface supports up to four users without the need for an FC switch, reducing cost, cabling, and complexity, while providing direct, high-speed access to stored assets
• Great Flexibility-Easily integrated into larger SANS; drops into an Xserve® RAID domain, supports Final Cut Pro® Server environments, and also provides for AVID volume locking
• High Performance for Multiple Users-Delivers aggregate bandwidth up to 1,000 MB/sec. read, and up to 100% more streams to multiple simultaneous users than general purpose shared storage systems
• Full Read Performance During Rebuilds-Tunable rebuild priority enables you to continue working on your project with full read performance during a RAID group rebuild; doesn’t degrade like general purpose shared storage systems
• Multipathing Support-Combines data paths from two or more FC ports to increase bandwidth and redundancy, and to provide load balancing for improved performance
• File Protection-Supports RAID levels 4, 5, and 6 to protect data in case of a drive failure (two drives with RAID 6) while maintaining great performance
• Monitored Operation-SES (SCSI Enclosure Services) and S.M.A.R.T. data reporting provide realtime monitoring and reporting of the enclosure and drives’ status
• Easy, Economic Expandability-Internal SAS expanders enable you to connect Fusion RX1600 Expansion enclosures without the need for an additional RAID controller
• Storage system includes enclosure with internal RAID controller, drive modules, cables, rackmount kit, software, and manuals
• RoHS compliant

OS Compatibility
• Mac OS X and OS X Server Versions 10.4.8+ (including Snow Leopard)
• Windows Server 2008, Vista®, Server 2003, 7, and XP Pro
• Linux (RedHat ES 3, 4; Suse RedHat ES 3, 4; Suse Linux 9, 9.1, 9.2, 9.3, 10, 10.1 and the following architectures: i386; x86-64 (AMD64, Intel EM64T)

Hardware Compatibility
• Mac, Windows, or Linux computer with compatible Fibre Channel host adapter card, operating system software, and if used, SAN software

Technical Specifications

Hardware
• Warranty: 2-year
• HDD Warranty: Additional 3-year, administered by drive manufacturer
• External Connectors: Four 8Gb LC FC, two mini-SAS, one RJ-45, one RJ-11
• Drives Supported: 1.5 & 3 Gb per second SATA and SAS; up to 15K RPM
• Data Transfer Speed: Up to 1040 MB/sec read, 740 MB/sec write, depending on configuration
• Supported Video Formats: 2K (2048 x 1556) LOG RGB, 10-bit 1080 4:4:4 HD, uncompressed 8-bit 1080i HD, ProRes 422, DV, HDV, DVCPRO, and uncompressed SD
• Power Supplies: 600W, 100-260V, 50/60Hz Universal
• Operating Temperature: 5º C to +40º C
• Dimensions: 42.2 x 63.5 x 13.2 cm

In den Warenkorb Zu diesem Artikel eine Frage stellen
Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der hier aufgeführten Daten wird keine Haftung übernommen. Technische Daten Copyright VASQUEZ Systemlösungen, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Verbraucher beachten bitte die gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Verwandte Produkte:
Fusion RX1600 Fibre for 4 Fusion RX1600 Expansion (RX1600 Fibre or RX1600RAID) Fusion RX1600 Fibre for 4 32 TB Fusion RX1600 Fibre with Quad 8Gb-16 TB (16x 1TB) Fusion RX1600 Fibre with Quad 8Gb-32 TB (16x 2TB) Fusion RX1600 MetaSAN Software
Fusion RX1600 Fibre for 4Fusion RX1600 Expansion (RX1600 Fibre or RX1600RAID)Fusion RX1600 Fibre for 4 32 TBFusion RX1600 Fibre with Quad 8Gb-16 TB (16x 1TB)Fusion RX1600 Fibre with Quad 8Gb-32 TB (16x 2TB)Fusion RX1600 MetaSAN Software